Weihnachten alleinWeihnachten allein ?

Freitag, 10. Dezember, 15 – 17 Uhr

ONLINE

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 9.12.

Werden Sie an Weihnachten allein sein?
Mit welchen Gefühlen nähern Sie sich dieser besonderen Zeit – eher einsam und schmerzlich, oder freudig, diese Tage zu genießen?
Wie könnten Sie diese emotionale Zeit gestalten – außen wie innen, so dass Sie sich rundum wohl fühlen?
Wir tauschen Ideen aus – während jede/r selbst mitgebrachte Plätzchen, Tee… genießen kann.
So wird dieser Adventsnachmittag zu einer stärkenden Oase in wohltuender Gemeinschaft.

Unsere (unbewussten) Erwartungen gehen oft in Erfüllung. So führt Angst vor Einsamkeit eher zu genau diesem Erlebnis,
während Optimismus uns mit schönen und vielleicht neuen Möglichkeiten in Verbindung bringt.

In einer Meditation stimmen wir uns daher innerlich ein auf ein erfülltes Weihnachtsfest, das in Erinnerung bleibt. Wir stimmen uns ein auf das göttliche Licht, das in uns erstrahlen möchte, uns von innen her leuchten lässt und die Erfahrung von Verbundenheit und Aufgehobensein schenkt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bild: pixabay