ParadiesDas verlorene Paradies und der Weg zurück

Montag, 11. Oktober, 16.30 - 18 Uhr

Pfarrzentrum "St. Johannes", Dreieichenhain

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 8.10.

Horst Burmehl ist spricht über die relilgiöse Sicht und die mystische Erfahrung von "Paradies":

"Es geht um die Einsicht in die Weisheit und Wahrhaftigkeit im alten religiösen Wissen der Menschheit. Ausgangspunkt für die Betrachtung ist die 'mystische Sicht'  gegebener Bilder oder Schilderungen und die Auswirkungen auf das Selbst-Verständnis. Mit dem Interesse am alten Menschheitswissen und an den Kernbotschaften der spirituellen Lehren zeigt sich ein Weg hin zur Selbst-Erkenntnis."

Der Vortrag selbst wie die anschließende Meditation kann uns etwas von dem vermitteln, was mit "Paradies" gemeint sein könnte...

Foto: pixabay